Musikalischer Sommerauftakt

Mittwoch, 26. Juni 2019
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Konzert und Jubiläum zugleich: das Sorbische Jugendensemble in seinem 70. Jahr.  Foto: SN/Matthias Bulang Konzert und Jubiläum zugleich: das Sorbische Jugendensemble in seinem 70. Jahr. Foto: SN/Matthias Bulang

Gelungene Wiederaufführung des Oratoriums „Podlěćo“

Nur wenige Tage vor Sommerbeginn wurde unter der Leitung des Bautzener Kirchenmusikdirektors Friedemann Böhme anlässlich des 73. Sorbischen Evangelischen Kirchentages in der Bautzener Michaeliskirche das Oratorium „Podlěćo“ (Der Vorsommer) aufgeführt. Dieser zweite Teil des Zyklus „Počasy“ (Die Jahreszeiten) des Begründers der sorbischen artifiziellen Musik Korla Awgust Kocor auf den lyrischen Text von Handrij Zejler wurde am 29. September 1886 in Bautzen vor etwa eintausend Gästen uraufgeführt. Diesem grandiosen Gesangsfest im Hotel Laue mit anschließendem Festmahl wohnte nach einem zeitgenössischen Bericht auch die örtliche Prominenz des kulturellen und politischen Lebens bei. Und obwohl der Komponist mangels eines zur Verfügung stehenden Orchesters für dieses Werk der großen musikalischen Form nur eine Klavierbegleitung vorgelegt hatte, wurde es mit einer nahezu unvorstellbaren Aufmerksamkeit und Begeisterung aufgenommen.

Veröffentlicht in SN Deutsch
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Anzeige

  • Sernjany su swoju róčnicu prěnjeho naspomnjenja wsy před 600 lětami z wosebitym wjesnym swjedźenjom wuspěšnje woswjećili. Tule nańdźeće někotre fotowe impresije wo tym:
Zerna feierte unlängst die Ersterwähnung des Ortes vor 600 Jahren mit einem beson